Initiative „Deutschland betet“

Details

Datum:
02.10.2024
Zeit:
19:00 - 19:30
Veranstaltungskategorie:

Warum:
Um unser Land, das aktuell eine der schwersten Krisen seiner Geschichte erlebt, der Gottesmutter anzuvertrauen, und um sie um Hilfe für alle Bürger zu bitten.

Wann: 
Jeden Mittwoch um 18 Uhr
(Auch andere Zeiten sind in Ordnung!)

Wo:
Wir wollen nicht nur zuhause oder in den Kirchen beten, sondern ein öffentliches Zeichen des Gebetes an jedem Ort setzen. In allen Städten, Gemeinden und Dörfern Deutschlands.

Wer:
Jeder, dem die Zukunft unseres Landes ein Herzensanliegen ist. Laden Sie Freunde, Bekannte und Nachbarn ein, nehmen Sie Kerzen mit und beten Sie!

Wie:
Wir wollen den Rosenkranz beten und unser Land der Muttergottes anvertrauen, ihre Hilfe erflehen und durch sie, die Gnadenmittlerin, bei Gott erbitten, unserem Land Einheit und Frieden zu schenken.

Dauer: max. 30 Minuten

Info:
Starten Sie selber ein Rosenkranzgebet oder schließen Sie sich einer bestehenden Initiative an.

 

In Regensburg findet das Rosenkranzgebet zur Initiative “Deutschland betet” jeden Mittwoch um 19 Uhr am Domplatz statt. Jeder Gläubige ist zum mitbeten herzlich eingeladen.

Auch in anderen Gemeinden unseres Bistums wird gebetet. So unter anderem in Wackersdorf um 18 Uhr (!!) am Marktplatz, in Flossenbürg, in Wiesau, in Aufhausen, etc.

 

Fragen Sie Ihren Pfarrer vor Ort ob auch bei Ihnen das Rosenkranzgebet am Mittwoch zur Initiative „Deutschland betet“ stattfindet.

Venue

Domplatz, Regensburg
Domplatz
Regensburg, Germany
Google Karte anzeigen